Archäologische Befunde virtuell aufbereiten

Interessantes Video, das einen kleinen Einblick gibt, wie Erfahrungen aus Computerspieldesign mit archäologischer Forschung verknüpft werden können.

Das Projekt geht über 3D-Rekonstruktionen von historischen Gebäuden, wie sie schon länger z.B. für Ausstellungen produziert werden, hinaus. Dazu noch ein Beispiel aus Köln. Dort wird in der Innenstadt in der sogenannten archäologischen Zone das Judenviertel der Stadt ergraben. Geplant ist auch ein jüdisches Museum. Der Film auf Youtube ermöglicht in Computerspieloptik einen Gang bzw. Flug durch eine 3D-Rekonstruktion der „ältesten Synagoge nördlich der Alpen“. Das ist eindrucksvoll. Für ein breiteres Publikum braucht es aber mehr Informationen, der reine Film ist nicht ausreichend. Ein Audiokommentar wäre gut, denkbar wären auch  Beschriftungen und Informationen im Video selbst – eventuell als interaktive Punkte oder Flächen. Diese Art der Aufbereitung ist im Vergleich zur Produktion der eigenlichen Rekonstruktion eine – allerdings entscheidende – Kleinigkeit.

Advertisements

4 Gedanken zu „Archäologische Befunde virtuell aufbereiten

  1. Vielen Dank für den interessanten Hinweis! Halte das insbesondere für mehrkanalig gestaltete bzw. interaktive Lernszenarien an außerschulischen Lernorten (oder zur Vor- und Nachbereitung von Exkursionen) für einen phänomenalen Ausgangspunkt. Wäre es nicht denkbar, das einmal gemeinsam an einem eng umgrenzten Arbeitsbeispiel zu erproben?

    Gefällt mir

  2. Ja, auf jeden Fall. Aus schulischer Sicht ist das eine schöne Idee, den Besuch „außerschulischer Lernorte“ durch solche Materialien vor- und/oder nachzubereiten. Ggf. lassen sich diese auch durch mobile Endgeräte direkt vor Ort nutzen und in Beziehung zu den vorzufindenen Überresten setzen. Möglichkeiten eröffnen sich viele. Denkbar z.B. dass Schülerinnen und Schüler nach Recherche und Besuch des Ortes solche Videos dann selbst vertonen. Es fehlen in der Tat noch die konkreten Umsetzungsbeispiele. Wer da Hinweise hat, das wäre auf jeden Fall lesenswert!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s