Unterrichtseinstieg 1870/1871

Das Foto stammt vom Gertrudenfriedhof in Oldenburg (hier in alten Bildern) und zeigt einen Gedenkstein für die in Oldenburg verstorbenen Franzosen 1870/71. Ein kurzer Ausflug mit Schülern, die mit Wörterbüchern, grundlegendenen Französischkenntnissen und einer Bibel ausgerüstet sind, zu dem Monument, wie es dies auch in anderen deutschen Städten gibt, kann zunächst zu ersten Fragen führen: Was macht ein Gedenkstein auf Französisch hier? Von wann stammt das Denkmal? Warum wurde es hier errichtet? Davon ausgehend können sich die Schüler an der Entzifferung der Inschriften versuchen:

A la Mémoire / des Soldats français

décédés en 1870-71

Et nunc meliorem / patriam appelunt.

Hebr. 11,16

Érigé par leurs Compatriotes.

Auf den Seitentafeln stehen die Namen der Verstorbenen, die aber durch den Pflanzenwuchs nur schwer einsehbar sind.

Ausgehend von der Entschlüsselung des Textes ergeben sich weitere Fragen: Warum waren französische Soldaten in Oldenburg? Was ist 1870/71 passiert? Warum sind sie hier gestorben?

Geht man anschließend auf dem Friedhof ein Stück weiter, kommt man zu dem Gedenkstein für die oldenburgischen Gefallenen des deutsch-französischen Kriegs.  Ähnlichkeiten und Unterschiede in der Gestaltung der Gedenkstätte können thematisiert werden.  Mit Hilfe der deutschen Inschriften lässt sich auch schon ein Teil der Fragen und Hypothesen beantwortet werden.  Eventuell finden sich bekannte Familiennamen, die dann zu Nachfragen bei den Eltern oder Großeltern führen.  Der kurze Besuch vor Ort bildet einen motivierenden, problemorientierten Einstieg, der dann anschließend im Unterricht in der Schule entsprechend aufgegriffen und vertieft werden kann und den Schüler ihnen ein sonst schon sehr fernes Thema nahe bringen kann und zeigt damit das Potential von Lokal- und Regionalgeschichte für historisches Lernen.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Unterrichtseinstieg 1870/1871

  1. Pingback: Arbeitsblatt zur Analyse von Kriegerdenkmälern « Medien im Geschichtsunterricht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s