Koblenzer Altstadt im Netz

„Dieses Projekt hat der Koblenzer Garwain-Verlag gestartet. Grundlage ist die Digitalisierung der Dissertation des Inhabers Reinhard Kallenbach, die 1995 veröffentlicht wurde und später zur Grundlage des 2004 erschienenen Bandes der Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland zur Koblenzer Innenstadt wurde.“ Bereits online findet man umfangreiche Infos zur Geschichte der Koblenzer Altstadt, einzelnen Straßen und Häusern. Ausdrücklich sollen auch „Jüngere […] für Stadtgeschichte begeistert werden“. Für den Geschichtesunterricht an den Schulen in Koblenz bieten die Seiten des Altstadtbuches eine wahre Fundgrube nicht nur für die Projektarbeit.

Quelle: regionalgeschichte.net

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s